Zur KategorieTrikots & Co

Trikots & Co

 
  •  
  •  
von bis

Trikots & Co

Unsere Nike Trikots im Eintracht-Shop

Das Eintracht Heimtrikot der Saison 2020/21 ist das Ding des Jahres. Ein Trikot mit all unseren Vereinsfarben schwarz und rot, ist und bleibt ein Highlight. 

 

Kann man Trikots auch beflocken lassen?

Dost, Kostic, Da Costa oder Trapp - Hast du einen Lieblingsspieler? Dann lass dir doch gleich seinen Namen auf den Rücken deines Trikots beflocken. Als super Geschenkidee kann man sich auch einen individuellen Flock mit seinem eigenen Namen oder einem Wunschnamen erstellen lassen. Die Länge der Beflockung sollte 12 Buchstaben nicht überschreiten. Ihr könnt die Trikots im Online-Shop bestellen und sich bereits mit Wunschnamen beflockt kostengünstig (ab 100€ Bestellwert innerhalb Deutschlands auch versandkostenfrei) nach Hause liefern lassen oder ihr besucht einen unserer offiziellen Eintracht-Fanshops. Dort könnt ihr in der Regel das veredelte Trikot direkt mitnehmen. Auch Eigennamen können, wenn es der Betrieb zulässt, direkt bestellt und mitgenommen werden.

International

Doch die Eintracht spielt nicht nur in der Bundesliga, sondern in auch international unterwegs. Zum zweiten Jahr in Folge spielt Frankfurt in der Europa-League. „Rom, Mailand oder London, Moskau, Wien oder Athen, ob mit Bus oder Bahn, ob mit Flugzeug, scheißegal, Eintracht Frankfurt International“. Unsere Spieler spielen die Europa-League mit einem eigenen Europa-Trikot.

Wie werden Trikots richtig gewaschen?

Trikots von Eintracht Frankfurt sollten auf links gedreht mit einem Feinwaschmittel bei 30°C gewaschen werden. Bitte keinen Weichspüler benutzen, dieser verstopft die Poren des atmungsaktiven Funktionsmaterials (Dri-Fit von Nike). Nach dem Waschen immer direkt aus der Trommel und auf einem Bügel zum trocknen aufhängen. So spart man sich das Bügeln. Sollte ein beflocktes Trikot dann doch mal gebügelt werden, immer auf links gedreht und ein Geschirrtuch oder ein Bügelschutz über sas Trikot legen, bevor gebügelt wird. Bitte niemals im Trockner trocknen lassen, da die Veredelung (Beflockung) sich lösen kann. Übrigens: Da die Materialen sehr schnell trocknen, ist dies auch gar nicht nötig und man spart sogar noch Energie. Bitte immer die Pflegehinweise im Kleidungsstück beachten. Dann hat man lange viel Freude mit dem SGE-Trikot.

Zuletzt angesehen